Vorabinformation der Verhaltensregeln auf der Tennisplatzanlage ab 1. Mai 2020

Der ÖTV hat folgende Verhaltensregel auf Tennisplätzen ab 1. Mai 2020 dem Bundesministerium für Sport vorgeschlagen:

  • Vorerst sind nur Einzelspiele möglich und dabei ist der erforderliche Abstand beim Seitenwechsel und in der Pause einzuhalten.
  • Die Bälle sind zu markieren und die Berührung fremder Bälle mit der Hand ist zu vermeiden.
  • Die Nutzung der Clubräume (Tennisstüberl, Umkleideräume und Duschen ist nicht gestattet.
  • Getränke können in dieser Zeit ausschließlich über den Getränkeautomaten in der Tennishütte bei Platz 1 bezogen werden.
  • Der Zugang und die Benützung der WC-Anlage beim Tennisstüberl ist jedoch möglich.
  • Im Bereich des Getränkeautomaten und der WC-Anlage sind die bereitgestellten Desinfektionsmittelspender zu verwenden.
  • Im gesamten Bereich der Tennisanlage sind die allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung (Mindestabstandsregel, Beschränkung von Personenansammlungen) einzuhalten. Auch das Tragen von Gesichtsmasken an stark frequentierten Stellen der Tennisanlage ist erforderlich. Ausgenommen davon sind freilich die Spieler/innen.
  • Diese Verhaltensregel beruhen sich auf den Stand vom 23.4.2020. Sobald neue Informationen vorliegen, werden diese ergänzt.

Add Comment